Gute Musik. Sonst nichts.

Über

Groova­licious


Groovalicious, eine Wortkreation aus „groove” und „delicious”. Und: Der Name ist Programm!

Der GROOVE: Groovalicious hat sich viel Mühe gemacht und ein grooviges Programm zusammen gestellt. Zum Tanzen gibt es Soul und Popmusik der 70er, 80er und 90er und auch einige rockige Stücke dieser Zeit sind im Programm enthalten.

DELICIOUS:Auch an diesen zeitlosen Klassikern hat die Band in Groovalicious-Manier gebastelt. Lasst euch überraschen!

sehen & hören

Demnächst


Derzeit sind keine öffentlichen Auftritte geplant.

Details und mehr Termine

Groovalicious Für deine Party



Groovalicious ist überall zuhause, egal in welcher Location! Ob in deiner Lieblings-Kneipe, Club oder auf der großen Bühne der nächsten Open-Air-Veranstaltung. Wir sind deine Programm-Band für Firmen- und Stadtfeste, private Feiern und vieles mehr.

Die Rhythmus-Section, bestehend aus Drums, Bass, Gitarre und Piano sorgt für den nötigen „Groove“, der jedem Zuhörer den Beat in die Füße treibt. Sänger mit unverwechselbaren Stimmen und die Brass-Section mit Tenorsaxofon und Trompete runden den „delicious sound“ ab und machen Groovalicious zu einer besonderen Coverband.

Unterm Strich und auf der Bühne stehen immer 110% Live Band!

Jetzt anfragen!

Groovalicious Insights


Referenzen


Hier durften wir bisher dabei sein:

  • Welde-Weekend,
  • Badenmarathon,
  • Hit1,
  • Sanofi Pasteur,
  • BASF,
  • u.v.m.
komplette Referenz-Liste anzeigen

Musikauswahl


Groovalicious bietet ein ausgewähltes Programm aus dem Besten von Soul, Funk und Pop der letzen Jahrzehnte. Um euch einen kleinen Überblick zu verschaffen, gibt es hier einen Auszug aus der Songliste, z.T: auch mit Links zu YouTube-Videos.

zur Songliste

Presse


"Stehenbleiben geht nicht"

BNN - Rubrik was geht wo vom 22. Dezember 2005

Bei der Band "Groovalicious" ist Groove oberstes Gebot
Bruchsal. "Groovalicious", eine Wortkreation aus "Groove" und "Delicious", ist für viele Musikfans mittlerweile ein Begriff für richtig gute Live-Musik geworden...

zu den Presseberichten